1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Respekt vor dem Dampfross beim Kindertag der Selfkantbahn

Geilenkirchen : Respekt vor dem Dampfross beim Kindertag der Selfkantbahn

Die Dampflok Franzburg und der junge Nilo hatten etwas gemeinsam: Sie waren nur zu Besuch beim Kinderfest der Selfkantbahn, und beide gehören eher zu den Kleinen ihrer Art. Die zweiachsige Dampflok, 1894 in Stettin gebaut, wird nicht mehr wachsen. Nilo wird aber in kurzer Zeit schon größer sein und dann mit Opa und Oma in der Selfkantbahn von Schierwaldenrath nach Gillrath fahren.

eimB Kdirnteag blißee es iNol cnoh bmie .eZguckun So nzga uartet er dme canhewrsz fosampsrD hcno h.nitc ebNen emeni btnenu ogrrmmPa imt nolCw udn aarseinHnddi notbe die ennEeiahsrb ned euershBnc sde ktctüzDetfanenshseseas bis in dei untnbsddAeen enein entddPeeisln n,a mu ned eeVkrhr ni teerihaSwlhcdran uz e.tsaltnne

Acuh die urFraznbg awr abied im insz.tEa Sie its eeni eihabgeL sed tehDnsecu iehsniE.nevnbresa l,Nio ensi apO iezHn eKrmer usa Bbreerne dun Zfrrguehü seeJs aturLo sauehcn ies hcis aeugn an.