1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Vom gelben Sack zur gelben Tonne : Rat stimmt Wechsel-Plänen der Verwaltung zu

Vom gelben Sack zur gelben Tonne : Rat stimmt Wechsel-Plänen der Verwaltung zu

Für die Umstellung bei der Abfuhr von so genannten „Leichtstoffen“ vom gelben Sack auf die gelbe Tonne sprach sich am Mittwoch ohne Diskussion der Geilenkirchener Stadtrat aus und folgte damit einem Antrag der Fraktion „Für GK!“.

enEi aeisggeubi skosusniDi rabdüre hetta se nAnafg eds saMtno mi mwU-elt dun uucsahaBsuss egnebeg. aibeD hetta hsci i,tzggee dsas dei eorgß irMeethh mi hsAucssus eweng der lnUlatebumgwest hcudr uktepat eord omv nidW eorttregiefbne lgbee cekSä ürf neei lulUegntsm arw.

nVo rde lerVwanutg awr btirsee mi sussuAshc rdafua insewieegnh ed,onrw sdsa die uedagnersÄlvdegunrnnnh cshi eswteh,crenr da dei fhburA urhcd dsa uDale sSemty aichrvtitlhcper egegertl ise. sDa auDel Stseym httae znstchäu ieenr emtgsnUull fau oeTnnn utmis,gtmez asd nnda aber deewir mcrueemgküznon mti dem einHsiw afu enei rtetgbesnae heceehitilin ierswkeeti n,sLguö die rbae chtni zdeunast .mak

aD ied rebigaVnneur mit med lDenua sSmtye am .31 Dmeebzer etdne dun die dtatS edeis rnirgeabVune urn ibe eerni üngfrhiEnu dre gbeeln nTnoe rheiusncnerebt ,will ewtratre nma eine ueen nArtotw vom eaDuln .Smyets dnaAlelfrn,s os dei n,reVtgwula ewedr nma das nirlmimUweesitumt WNR c.etennashli Mit dem taheRussssblc hat edi twueglrVna ürf sidene Weg genüsr tcLih t.arhenel