1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Radfahrer schwer verletzt

Geilenkirchen : Radfahrer schwer verletzt

Eine 23-jährige Autofahrerin aus Geilenkirchen befuhr am Freitag gegen 15.35 Uhr die Konrad-Adenauer-Straße in Richtung Sittarder Straße und bog nach links in die Vogteistraße ein.

Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei offensichtlich einen entgegenkommenden 45-jährigen Fahrradfahrer aus Geilenkirchen. Der Mann fuhr in das Fahrzeugheck und kam zu Fall.

Die Frau brachte das Unfallopfer ins Krankenhaus, wo der Mann operiert wurde. Der Radfahrer stand offensichtlich unter Alkoholeinwirkung, eine Blutprobe war aufgrund der Operation nicht möglich.