1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Quote ist um ein Prozent runter

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Quote ist um ein Prozent runter

Die Arbeitslosigkeit hat sich von Februar auf März um 69 auf 2546 Personen verringert. Das waren 234 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

eDi iseuoebntseAqlrot auf sBasi rella elizinv prsnEerboeenwsr reubtg im Mräz 98, nPote,zr vor eeinm rahJ blfeie eis ishc afu ibe18D.,a0 netdeelm cshi 233 Pesoernn neu dreo teerun lbr,ssioaet 75 ienrgew als rvo eimen .Jhra gtGizeilhiec nenbeeedt 936 nensPore heri skleiiirettbgAso misn(u 51.0) tSie heragnneJsbi bag es gtesansmi 2013 Mgdnleeun rArsitelsobe, sad its ine uMnsi nvo 371 mi cegirehlV mzu aV;jorrh dem begregneü senthe 4171 Aduneblgnme ovn ilbsnrotseeA nuim(s )55. Dre tansBed an trssielnebtlAe sti im Mräz mu neei tllSee uaf 157 eeg;etgnsi im gehlcVeri zmu aohtresjVoarnm bga se tahc eillbtestrsnAe .merh reerAbibgte lnemedet im zäMr 82 neue neiblrtelAt,ess fzlwö giwerne lsa ovr imene .hJar iteS aarnJu geginn Offetrne üebr 213 Aellnsrestbeti nei, rügebeegn edm joraitsmzrerehuaV sit sda ein cwuhsZa nov .03