Gangelt: Norbert Scheufens als erster Lehrling seit 40 Jahren dabei

Gangelt: Norbert Scheufens als erster Lehrling seit 40 Jahren dabei

Im ehemaligen Haus Derichs in Birgden würdigte die Tholen Elektrotechnik GmbH verdiente Mitarbeiter. Im Mittelpunkt stand Norbert Scheufens. Firmengründer Hans-Peter Tholen erinnerte vor vielen Kollegen an die Anfänge des Unternehmens in Gangelt-Hastenrath vor 40 Jahren.

Erster Lehrling war Norbert Scheufens. Tholen beschrieb ihn als sehr aufmerksamen und engagierten Lehrling, der schnell in die Tholen-Familie aufgenommen wurde und ihr bis heute angehört. Auch im Namen der Handwerkskammer Aachen überbrachte Obermeister Tholen Glückwünsche und überreichte auch im Namen der Innung Urkunde und Präsent an Scheufens.

Jörg Nöthe und Frank Hermanns sind seit zehn Jahren im Betrieb. 15 Jahre dabei sind Marek Zarski und Andre Hennes, seit 20 Jahren Detlef Rulands. Auf ein Vierteljahrhundert blickt Martina Hausmann als, so Tholen, „Herz des Betriebes“ zurück. Tholen und Geschäftsführer und Unternehmensnachfolger Heinz Jütten dankten allen Kollegen.

Mehr von Aachener Zeitung