1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt: Neuzugänge im Wildpark mit schlecht sitzendem Fell

Gangelt : Neuzugänge im Wildpark mit schlecht sitzendem Fell

Viele Besucher, die über die Ostertage den Wildpark in Gangelt besucht haben, schauten vergebens ins Bärengehege. Die beiden Bärenbabys, die am 5. Januar geboren wurden, ließen sich bei den niedrigen Temperaturen nur kurz draußen blicken, um sich dann wieder in die wärmende Höhle zurückzuziehen.

Zu den üebr 005 neTrie mi 05 akHrte gnßero alrWpkdi gesnelel cish ilrjächalhl zur Otietsrze ezwi Haesn, ednre Flle so upetühabr htnic tircigh tiz.st eSi ndsi erab chnit urn edi bLignilee der ,idKner nrseond ella Bheecurs ueenfr cish rüer,abd adss onv niehn .05100 rE,ie silet uas Scdko,olhae estil htar c,hkgteo na die Gtäse etrleivt ree.dnw

rWe edn aeeilnonrirckhe ainbcrgsienEegh rbdünwnuee a,htte nafd sich ehlcsnl ni red aFeikerln i,ne ow inErw nssnJea ein ieeseetbstgr Pukmubli nad,f nwen re vierelGöfg inlefge elßi und nand in der nlvchtaesdifuea negetbü ieregohahoprC ads biuPukml in ienes owSh mti anebnd.i

ndreeossB lieev äGtse ogz es ma aogtOernmts in end arP,k sla ide nSnoe Hnnffuog auf gFürlnih tmha.ce aDs ttnzenu icrühtanl acuh edi eeter,urMmil ide irnhe unWtbaeri elnvssear eat,htn dnu shcue ehnir ebrmsnueaL ru.nteuntchse eiB ineesd gtiezunp riTeen ibgt es neobes eiw eib end enitsn,We nc,eElh edm -toR dnu da,wimDl nde ikcbeöeSntn dnu näGsme run eneiwg ue,Zän dei eid Sicth gt.ieienertcnähb

deArne ,eeGgeh wei eid erd Wölf,e enärB, itWkazdnel nud hbarWänsec, snlsae chis onv öhhtnere entntnaSkdup sua ntehc.abboe Dei eTrie im ihzcoeletorS niteend rvo amlel ned drnKein iremm reidew enegr lsa Fooitv.tmo