Geilenkirchen: Motorrollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Geilenkirchen: Motorrollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Schwer verletzt wurde der 77-jährige Fahrer eines Motorrollers am Mittwoch bei einem Sturz.

Gegen 15 Uhr war der Rentner aus Geilenkirchen kurz vor dem Kreisverkehr an der Kreuzung der Straßen An der Friedensburg und Hommerschen mit seinem Zweirad nach rechts auf den Grünstreifen geraten. Er verlor das Gleichgewicht und kam zu Fall.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Nach erster Versorgung an der Unfallstelle brachte ihn ein Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung