Übach-Palenberg/Herzogenrath: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Übach-Palenberg/Herzogenrath: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall. Der 30-Jährige aus Herzogenrath überholte gegen 19.50 am Montagabend mehrere anfahrende Fahrzeuge an der Kreuzung Roermonder Straße/Jülicher Straße auf der Linksabbiegerspur.

Im Kreuzungsbereich kollidierte er dann mit dem Auto einer 22-jährigen Frau aus Würselen, die gerade nach links in die Jülicher Straße abbiegen wollte.

Dabei stürzte der Motorradfahrer und erlitt schwere Verletzungen. Nach der notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Am Motorrad entstand ein Totalschaden und auch das Auto der jungen Frau wurde erheblich beschädigt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung