Geilenkirchen-Süggerath: Mit Auto gegen Hauswand geprallt

Geilenkirchen-Süggerath: Mit Auto gegen Hauswand geprallt

Eine 37-jährige Geilenkirchenerin ist mit ihrem Auto gegen eine Hauswand geprallt und leicht verletzt worden.

Die Frau kam laut Polizei auf der Landstraße 42 in Höhe Gut Horrig nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Wagen gegen eine Hauswand.

Ihr Auto wurde dabei schwer beschädigt, doch die 37-Jährige trug nur leichte Verletzungen davon.

Mehr von Aachener Zeitung