Geilenkirchen: Marienberger Kinderkarneval erobert die Rockfabrik

Geilenkirchen: Marienberger Kinderkarneval erobert die Rockfabrik

Der alkohol- und nikotinfreie Kinderkarneval der Karnevalsgesellschaft (KG) „Lustige Marienberger Jekken“ ist immer ein Garant für Spiel, Spaß und Freude. So war es auch bei der neuesten Auflage am Karnevalsfreitag im Großraumzelt der Rockfabrik in der Borsigstraße.

<

p class="text">

Die KG hatte für diesen Nachmittag aber nicht nur die eigenen Kräfte wie ihre Garden dabei. Viel Spannung und Abwechslung brachten auch die Zirkusspiele mit Jungpräsident Domenic Stiebing, so dass die jungen Karnevalisten garantiert auf ihre Kosten kamen. Die schönen Tänze, flotten Spielchen und die fetzige Musik machten auch den anderen Gästen wie der Abordnung der Karnevalsvereinigung „Wurmtal-Funken“ richtig Spaß.

(mabie)
Mehr von Aachener Zeitung