1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Mann bei Sturz mit Kleinkraftrad in Geilenkirchen schwer verletzt

Alkohol und Drogen : Mann bei Sturz mit Kleinkraftrad schwer verletzt

Ein 19-Jähriger aus Geilenkirchen ist am Mittwoch bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war mit seinem Kleinkraftrad unterwegs, als er beim Rechtsabbiegen stürzte. Er hatte Alkohol und Drogen konsumiert.

Wie die Heinsberger Polizei berichtet, war der Geilenkirchener gegen 14.40 Uhr auf der Sittarder Straße in Richtung Pappelweg unterwegs. Als er nach rechts in die Gotzenstraße abbog, stürzte er zu Boden und erlitt schwere Verletzungen.

Anwohner kümmerten sich um den Mann und riefen die Polizei. Die Beamten mussten feststellen, dass der 19-Jährige zum Unfallzeitpunkt unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich beim Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 02452/9200 zu melden.

(red/pol)