Geilenkirchen: Lob und Preis für zweitschönstes Schaufenster

Geilenkirchen: Lob und Preis für zweitschönstes Schaufenster

Alexandra Durant (20) und Tanja Ludewig (18) kamen in diesen Tagen freudestrahlend von der Internationalen Backausstellung (IBA) in Düsseldorf zurück.

Die beiden jungen Frauen hatten kurz zuvor den 2. Platz in der Kategorie „Das schönste Schaufenster” belegt - und das auf Bundesebene ! Das kommt natürlich nicht alle Tage vor, und so freuten sich auch die Konditormeister Rosi und Hubertus Schmitz von Café Schleypen in Geilenkirchen über den herausragenden Erfolg.

Sind sie es doch, die den beiden Azubis derzeit das notwendige Wissen vermitteln. 130 Wettbewerbsteilnehmerinnen aus ganz Deutschland hatten wochenlang trainiert und ihre Arbeiten auf der Fachmesse des Konditoren- und Bäckerhandwerk in Düsseldorf präsentiert. „Wir haben eine Teegebäck/Pralinenplatte, Pralinenverpackungen, ein Geschenkarrangement aus Keramik und Werbeträger erstellt”, blicken Alexandra und Tanja zurück. Selbst die Preisschilder mussten selber von Hand gefertigt werden.

„Das ist auch alles Teil der Ausbildung”, wirft Hubertus Schmitz ein. Aus den einzelnen Komponenten gestalteten die beiden Auszubildenden ein Schaufenster, das sich neben zahlreicher Konkurrenz in Düsseldorf der Bewertung durch eine Jury unterziehen musste. Bewertet wurden die Kriterien „Harmonie, Kreativität, Farbgestaltung und handwerkliche Schwierigkeit”. Von den über 50.000 Besuchern drückten viele ihre Bewunderung über das tolle Arrangement von Alexandra Durant und Tanja Ludewig aus.

Mehr von Aachener Zeitung