1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: „Kulturagenten“ sollen vier weitere Jahre an den Schulen aktiv sein

Übach-Palenberg : „Kulturagenten“ sollen vier weitere Jahre an den Schulen aktiv sein

„Kulturagenten“ heißt ein Programm, das nicht nur viel Arbeit für die beteiligten Schulen und unzählige Anträge bedeutet, sondern tatsächlich auch die Kultur in die Schule bringt. Die Zusammenarbeit von Künstlern und Kunsteinrichtungen mit Schülern wird fortgesetzt.

So rwa se ni dne egnneenvrga evir nrJhae an dne tueninooscalope,sKhr der suEacpoehlur in keitrsen,M nud erd mBlhWutnrey-l-iaGelstsdac ni egna-bbcaÜPrleh, eid ibede hnoc imt edr eeergahtzHnorr lae-RohScdu ueeza.emrbtsmnian

Disee riev rheJa ndis nnu roibev dnu werndu mit nemie nregßo ushslecsbAtfs fua emd ledneGä des busugmureaeBms ruGeb odAfl in erMnestki auf einre iüAhnO-Brepen- geree.fit beNne äienWtebrr,tgo eid aülhticnr dei Fnurügfhort esd oaPrgrmsm in nde eoemmknnd rvei arenhJ ,tblone rwa uhac eivl urtKul fau nud eebnn edr üBnhe uz esnhe. oS gba se wslspeieieesib suikM ovn den hmhytarn-„tR“edBn edro niee muhfVr-Trermonüglo imt eAsardn Pm.lu

nDneeab uwred ni evlien sutlrlegegAntineusäbs edi Artbie red ttzelne erJah terdoiknmtue dnu imt edm eesnig umz Ascslsbuh greenethd iVoed ncho eni ssnleiktecrhsü sRüemee gg.eonze h„Ic nedfi es oll,t adss eiessd Pgamrrom eien neFrtgzutso i,“dfetn teoebtn reanfMd himg,E iLeret erd uhrnelGc,ieal-tlsB-msWaydt n„du ihc he,off sdas se ni ned enndmkemo eivr rJaehn iwerde eni rsogße eonbgtA mit nenexrte nltrKeüns dnu erd ehdenerrnoavgr ribkteNewaertz dre redi bleiegitent hSenluc t.bgi“