1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Konkurrenz mit Läufer und Dame in aller Freundschaft

Geilenkirchen : Konkurrenz mit Läufer und Dame in aller Freundschaft

Die Noorbeeker Schachfreunde weilten jetzt zu Gast bei ihren Sportfreunden in Geilenkirchen. „Wir hoffen alle, dass dieses Treffen nicht das verflixte Siebte sein wird, sondern wie die vorherigen sechs ein harmonisches und Freundschaft stiftendes“, juxte der Vorsitzende der Schachfreunde Geilenkirchen, Andreas Gageik, bei der Begrüßung der niederländischen Gäste von „De Juiste Z“ aus Noorbeek.

Die egolnf rsebtei tesi 7200 der ächhrnelij iEdnanlug rde kenieGec,lnirerh mu edi netug ninBzeeuegh dnu aneKottk ezishnwc ned enbied ereenVni uz ekiäntrbgef dun eeitwr zu lg.pnefe

seDeim shcnWu amnek edi celeaihzhnr riehemlneT geern ,ahnc dun so eeectkniltw ihcs huca ni siedme Jhar rdweie ein öschilfrhe nud eleigsegls msee.niansBmei Für ads bheelilic Wolh arw crlhechii ego,strg dun lnürchati duerw ihchndwcezsru auch hSchac elgt,espi eoiwb hisc edi dendlNrrieeä sal neherudcfli eGstä enrsiewe dnu ned egSi gßzigo„r“gü ned bgseentaGr ißebere.ünl

w„Oblho es mmrei greiecirwsh ,rwid eenin sedenspan Tmneir uz ne,dfin ffheon wri ufa ein rehneiesWde im chännets J,“hra reatoittksen ied tezViodrsen rde kbNoeror,ee­ Mrlailee jse,Mi umz shSc,slu dun hcau ndrseaA kiageG oentbet edi oergß dutnueBge sed rTffnese rfü nieesn renV.ei

nI sdemie gnhmesaZunma eruwd ucha ads znieiflnael tngegmneaE sed reKsies bgsHenrei sehr nedlbo eth,nwär dre das fTfneer hdurc dei ittiesrA„hncsageebfm rdnznGel“a igßrgoüzg tsettünuzrt e.ttah