1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Kommentiert: Brav und vernünftig

Kommentiert: Brav und vernünftig

Es muss einem nicht leid tun, wenn Glücksspielgesetze erlassen werden, die so rücksichtslos sind, dass sie in jeder anderen Branche einen Aufschrei nach sich ziehen würden. Wer sein Geld damit verdient, Spielsüchtige auszusaugen, sollte es sich verkneifen, wegen ein paar Gemeinheiten in der Gesetzgebung zu heulen.

Ob sad, was end nnrtieAeb ahsndce sol,l bear ulhecizg ned mnKunemo if,hlt ettsh zgan wsoerand hncires.eegb

eUsnr msceysRshtet tis os uuftbg,aea ssad es ma ednE tof dei nemmnKuo ,insd dei edi bhrecSne aneenursemkzhm s.müsne In edn sthnuLapdeenaädtts iwrd sola ine eGetzs salens,re dun ndan htsacu man ,lma ewi edi da nuetn in end srValösccebhhuren icsh bie der tnzgeuUms so gc.lsaenh Es its dsa hüieclb lpSei.

ssItenarten ,tis wei thudrlesineccih afu iesdre ranlgeGdu mit med ninevorldege lalF gneauemggn w.dir nI troelgbS täsls nma sihc ihntc lgane bte,nit den znga ewhscner rmamHe uz .enwgicnsh niE praa deuarsntneßsB tierwe ghen,enig ni clei,nrGekineh certvertih nma rvba netDsi anch itV.hfroscr lslFa nie chitRer fua hcikseom dIeen nemmok ,tlelso widr man idtam ischnt teirew uz tun behan.

asD sit wzar ngewrie gtumi, erba ni eesdmi Flale cslhwnihrcaeih dsa üetinrg.esftVn