1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: „Kölsche Nacht“: Eine junge Tradition geht in die nächste Runde

Geilenkirchen : „Kölsche Nacht“: Eine junge Tradition geht in die nächste Runde

Findet im Rheinland etwas zum dritten Mal statt, dann wird schon von Tradition gesprochen. So gesehen ist die kommende „Kölsche Nacht“ des Festausschusses Übach-Palenberger Karnevalsvereine schon eine traditionelle Veranstaltung.

arZw dtneif edi ctNh,a zu red ni sdeime Jarh areltsms cshse sttta rde hrbesi ivre adsBn teetrrwa wn,dere tres am Stagmas, 3. Nb,meevro im tlzeesFt na der teirBoasgßsr in eahl-egcnrÜabPb sa.ttt ochD erd evarrfukoV edr tmi end sdBna “,öl„Cor ,„oilsKb“ir „“öa,rmKhslcu aaevP“,lr„ l„önlKgppke“ü nud dre „Mykic Bhürl aB“nd eteznesbt Patry ettrast ab fo.tosr

rWe ln„iiMelo nuv ten“äSä droe „Zo Foss hno öKlel o“njn igeitnmsn ,ilwl kann csih imt aeKrtn bei allen egteMriindl sed esFustaeushscss swieo mi rtgraBinee hÜacb mzu Presi vno 81 uEro mi uaokrvrfVe idkecne.ne Sntolel nratKe für ide edbseknsAa üelienbgbb,ir ksonet sie 42 .uEor slsaEni tsi ab 71 U,hr inBgne nggee 19 hr.U