1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt-Hastenrath: Kirmesfreude in Hastenrath: Das Königspaar als Farbtupfer

Gangelt-Hastenrath : Kirmesfreude in Hastenrath: Das Königspaar als Farbtupfer

Die St.-Josef -Schützenbruderschaft Hastenrath startete recht schwungvoll in die Kirmestage. Der Samstag sah einen stimmungsvollen Auftakt in der Festhalle. Da war zum einen die Band „Stube Buben“. Als die drei Musiker den Hit „Die immer lacht“ anstimmten, traf das auf eine junge Dame besonders zu: Es war Schützenkönigin Rebekka Gerads-Sube, die alle mit ihrem Lächeln in den Bann zog.

reD lbönlKsgai thtea thcin nru nde öKawszerinlg zu benti,e hseHttnraa tprsnieäeter nsneie äseGtn neien rktKmaasfietu cahn a.ßM erD tnSngoa hsa enein hres nimliauesskhc sFeuzgt ,vro uach tmi ned ehninemTelr esd ktneueessdGmesiefim red anelmltiee.npSsu mA gKöhsuaisn naetht hics eevil remägeKitss dfneeu,negin enudrewtben ehir mi aeNubtugibee mi tthenSca der aelFstleh neie cvlahoprlt gkcstcheemü iösaKllgene itm s.giKuösanh

ierH tahten üectz,Snh Fenreud dun cnaNhabr eelzxtelne irbAte gsileetet, sad hnKösagusi war ermh asl nei nur.ckigHe Und dei nöKngii eaebRkk uSa-sdGeerb ndu rhi eniaznglmrPeh tSaenf eSub entberel etierew sGlnümckoemte mi tlcen.Sezeühbn iNhtc rnu bie edr drePaa tfreue scih ngaz asHnathrte üebr eeni eguelgn meKs.ri saD sgKapöairn zgo etnsharatH dun npuillsemtenaeS in niesen Bnan — eid tMasäteenj arwen rde reßgo Fraturfpbe reieds sKitrg.eaem