Übach-Palenberg: Kanalarbeiten beendet: Freie Fahrt auf der Heerlener Straße

Übach-Palenberg: Kanalarbeiten beendet: Freie Fahrt auf der Heerlener Straße

Die Kanalarbeiten der unteren Heerlener Straße in Scherpenseel scheinen nun doch vor den Festtagen zu einem erfreulichen Jahresabschluss zu führen. Monatelange Arbeiten, die eigentlich schon Ende Oktober abgeschlossen sein sollten, sind inzwischen im Schlussspurt.

Seit Wochenbeginn wurden Teerdecken auf der Heerlener Straße ab dem Kreuzungsbereich Grotenrather Strasse und Von-Liebig-Straße Richtung Kirche aufgetragen, die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Die letzte feine Teerschicht wird in diesem Jahr jedoch nicht mehr aufgetragen — hier entscheiden die Witterungsverhältnisse im Frühjahr über einen zum Abschluss führenden Termin.

Nun können sich Autofahrer aber erst einmal darauf freuen, endlich wieder freie Durchfahrt auf der Heerlener Straße in Scherpenseel zu haben. Ab Frühjahr 2018 ist die Weiterführung der Arbeiten ab dem jetzigem Ende der bearbeiteten Strecke in der Heerlener Straße (ungefähr im Bereich der Hausnummer 200) stückweise Richtung Grenze geplant. Die Kanalarbeiten werden in Höhe der Einfahrt Kreuzrath ihren Abschluss finden.

(agsb)