Geilenkirchen-Apweiler: Kabelbrand Ursache für Feuer in Apweiler

Geilenkirchen-Apweiler: Kabelbrand Ursache für Feuer in Apweiler

Der Scheunenbrand in Apweiler am frühen Sonntagmorgen ist durch einen Kabelbrand ausgelöst worden.

Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit griff der Kabelbrand auf das in der Scheune lagernde Stroh über. Hinweise auf ein strafbares Verhalten haben sich nicht ergeben.

Die Scheune und anliegende Stallungen waren bei dem Brand vollständig zerstört worden. Der Landwirt konnte seine 30 Rinder aber noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 200.000 Euro.

Mehr von Aachener Zeitung