Geilenkirchen: Jugendlicher stürzt mit Leichtmotorrad und verletzt sich schwer

Geilenkirchen: Jugendlicher stürzt mit Leichtmotorrad und verletzt sich schwer

Ein 17-Jähriger aus Geilenkirchen ist am frühen Dienstagabend mit seinem Leichtmotorrad gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Am Ausgang einer Linkskurve verlor er die Kontrolle und kam zu Fall.

<

p class="text">

Der Jugendliche war gegen 17.25 Uhr auf der Rheinstraße in Richtung Jülicher Straße mit seinem Fahrzeug vom Typ Yamaha MT125 unterwegs. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er nach Einlieferung durch einen Rettungswagen im Krankenhaus verbleiben musste.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung