Übach-Palenberg: Jugend-Clubmeister des TC Blau-Rot stehen fest

Übach-Palenberg: Jugend-Clubmeister des TC Blau-Rot stehen fest

„Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr“, freute sich Benedikt Volm, der mit seinem Team von Trainern und Betreuern die jüngste Auflage der Tennis-Trainings-Gaudi-Woche beim TC Blau-Rot Übach-Palenberg organisierte.

47 Kinder von fünf bis 15 Jahren genossen eine wundervolle Tenniswoche auf dem Beyelsfeld. Mit Konditionstraining, Koordinations- und Motorikübungen wurden die Kinder fit gemacht. Dazu gab es Besuche auf dem Spielplatz, Völkerball, Basketball, Tanzen und vieles mehr. „Viel Spaß hatten unsere jungen Gäste auch bei der Schnitzeljagd durch den Wald“, so Benedikt Volm.

Höhepunkt war das Familiengrillfest, das noch durch die anschließende Übernachtung in der vereinseigenen Halle gekrönt wurde. „Mein besonderer Dank gilt allen Betreuern“, schloss Benedikt Volm, „ohne deren Einsatz wäre so ein Camp nicht möglich.“

Und ein wenig stolz war er auch, dass die komplett in Eigenregie der Jugendabteilung entwickelte Tenniswoche mit einer im Vergleich zu den Vorjahren wiederum gestiegenen Teilnehmerzahl abschloss. So sind ganz nebenbei nach der Gaudi-Woche vielleicht noch ein paar ganz neue Vereinsmitglieder in Sicht.

Mit dem Abschluss der Tenniswoche fanden beim TC Blau Rot Übach-Palenberg auch die Jugend-Clubmeisterschaften statt. Nach vielen spannenden Spielen wurden folgende Clubmeister gekürt: Altersklasse „Tennolino“: Lennard Timmreck, Juniorinnen U15: Sarah Görigk und Junioren U15: Leander Terodde. „Wir gratulieren allen Clubmeistern und freuen uns, dass die Wettkämpfe immer fair abliefen“, so Benedikt Volm.

(mabie)