Jenny Böken: 80.000 Unterschriften bei Petition

Online-Petition: Jenny Böken: Mehr als 80.000 Unterschriften

Zehntausende Menschen haben nach nur wenigen Tagen die Online-Petition für Jenny Böken unterschrieben. Am Dienstagnachmittag waren es weit über 80.000, und noch ist kein Ende in Sicht.

Auf der Internetseite change.org/jenny lässt sich in Echtzeit verfolgen, dass sich nach wie vor minütlich mehrere Internetnutzer für eine Wiederaufnahme der Ermittlungen zum Tod der Offiziersanwärterin aus Geilenkirchen aussprechen.

Ins Leben gerufen wurde die Petition vergangene Woche von ihrem Vater Uwe Boeken, der auch zehn Jahre nach dem Tod seiner Tochter nicht an die offizielle Verlautbarung glaubt, die 18-Jährige sei bei einem Unfall ums Leben gekommen.

Der Fall hat nicht nur wegen mehrerer Ungereimtheiten bundesweit für Aufsehen gesorgt, sondern auch weil Jenny Boeken von der Gorch Fock über Bord ging, dem berühmten Segelschulschiff der Deutschen Marine.

(jpm)
Mehr von Aachener Zeitung