1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: In Boscheln dreht sich alles um die Lederkugel

Übach-Palenberg : In Boscheln dreht sich alles um die Lederkugel

„Rund ums Leder” geht es bei den großen Sporttagen des VfL Übach-Boscheln bis zum 25. Juli auf der „Glück-Auf-Kampfbahn”.

Drei Großveranstaltungen mit diversen Turnieren beherrschen an den vier Wochenenden das Geschehen. Im Mittelpunkt als Zuschauermagnet steht einmal mehr die in Boscheln seit über zwei Jahrzehnten beliebte Fußball-Mini-WM.

Sie wurde bereits am vergangenen Freitag in der 23. Auflage als Feldturnier für aktive und inaktive Fußballer in einer Hin- und Rückrunde gestartet.

Das Gros des Teilnehmerfeldes stellen die Hobby- und Laienkicker mit zehn Mannschaften. Mit dabei sind die bekannten Teams AC Sumpfgebiet, Team Nordhof, Siedler, Feuerwehr, IGBCE sowie Bolzertruppe und Wilde Sieben.

Bei aktiven Spielern ist das Feld mit vier Mannschaften sehr dünn bestückt. Stern-Eck, Bubis Buben, Uwe Hagen und BKC heißen die Teilnehmer in einer Gruppe.

Die Hobbykicker spielen in zwei Gruppen um den Sieg. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten treten in der Endrunde am Sonntag, 27. Juni, um die Ränge von eins bis vier an.

Die auf zwei Wochenenden konzentrierte 23. Mini-WM des VfL Übach-Boscheln setzt die begonnene Vorrunde mit den Gruppenspielen von Freitag, 25. Juni, ab 19 Uhr, Samstag, 26. Juni ab 14 Uhr, bis Sonntag, 27. Juni ab 11 bis 17 Uhr, fort. ´

Mit Geselligkeit

Abschließender Höhepunkt sind die Finalspiele der nichtfußballspielenden Teams um den 3. Rang um 17.40 Uhr und dem Endspiel um den Turniersieg um 18.15 Uhr mit anschließender Siegerehrung.

Damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, gibt es am Samstag, 26. Juni, auf der „Glück-Auf-Kampfbahn” einen bunten Unterhaltungsabend.

Die zweite Sportveranstaltung der Serie „Rund ums Leder” ist das Heinz-Reimer-Gedächtnisturnier in verschiedenen Altersklassen der Fußballjugendabteilung über ebenfalls zwei Wochenenden - von Freitag, 2. Juli, (Start 16.30 Uhr) bis Sonntag, 4. Juli, sowie vom 9. bis 11. Juli.

Die Stadtmeisterschaft der Fußballsenioren mit allen sechs fußballspielenden Sportvereinen Übach-Palenbergs, angeführt von Titelverteidiger SV 09 Scherpenseel-Grotenrath, VfR Übach-Palenberg, SV Marienberg, TuS 09 Rot-Weiß Frelenberg, FC Rheinland Übach-Palenberg sowie VfL Übach-Boscheln mit Erst- und Zweitmannschaften beschließt vom 21. bis 25. Juli die Sporttage in Boscheln auf der „Glück-Auf-Kampfbahn”.