1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Heinsberger „Bündnis gegen Rechts“ unterstützt Uwe Böken

Geilenkirchen : Heinsberger „Bündnis gegen Rechts“ unterstützt Uwe Böken

Das Heinsberger „Bündnis gegen Rechts“ erklärt sich vor dem Hintergrund von Anfeindungen durch die AfD mit dem Leiter der Geilenkirchener Gesamtschule, Uwe Böken, solidarisch.

ri„W disn edr sAtnhi,c sdsa in rsenmue daLn sda mi sdrGunegzte rekrnatvee Rhcte afu iefre Mnnßgäeiuuunrges nov ed,nnemmai sncoh gra hntic nvo neeim dtetranaeeguBnsenbdgos, ehentctsibn ewdner afd,“r heßti se in rde rklE.rguän

aDs üBnn„dis gegne etscRh rüf katireeDom und Telaornz im ierKs eigs,rb“eHn iwe das isBünnd tmi lnoeldvätsmgi nameN ietßh, teeargir tiamd fau enein iretcBh in ernures Ztungie Ein„( uieeclt,rlSh chuswzAit und dei “DfA, asebuAg vmo 6. nu,iJ) in dem es mu Adngnenienuf hudcr edn naerheAc eAtseBbdnednaDggnsr-uoatef wUe maannK tg.he neBök ehtat ide gsBdgbseuattreaodeennn erd AfD öhlfinefct las mhsrxerscesittceith ebtchienez, iomtw nanKma mit ierne Dchhtaidefictewebrsnesssu er,ireeatg die oehdcj lolofgnse e.bbil

hAcu mi tIetnrne teisßhc mannKa nggee .eBönk Dei iLhhsinacntsatAuemeGctteiles--n tsi btnnkae üfr hir ennEtgemag rzu rrugennEni na ied eprOf der rhiNearctf,ahzs uezdm ägtrt sei end nmeaN eeins nov end Nazsi oertreemdn jehncisüd häsMedcn sau liikn.ehGenrce

rfefign„A fua ehrI eoPrns vluirrteene riw aufs ec,Ss“fährt icstebhr sda üBnids„n egeng tschR“e an köenB edwtnga und revtsewi auf cägsneehiilg e,ctetruiGsrhile enden zfulgeo se cnehtser i,se eid fAD dreo rihe rdelMegiit sla exsettrechrm zu hienzben.ec