1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Hallenbad-Gelände: Reicht der Zaun aus?

Geilenkirchen : Hallenbad-Gelände: Reicht der Zaun aus?

Nachdem am vergangenen Wochenende ein 15-jähriger Schüler beim Spiel in das Glasdach über dem Eingangsbereich des abgebrannten Hallenbades eingebrochen war und von der Feuerwehr gerettet werden musste, werden Fragen nach der Absicherung der Trümmerlandschaft laut.

iWr„ arewn rde uneniMg, dsa läedGne ies geendügn rashce,gib“te tkrläree edr Erets eoteieBrgden red tadtS niekcelehGrin ebrtHer nerBnu ufa efNrgahca seeidr .uZgetin Die aemmpAabhresßnrn nisee mit nsicrreghVue und nOtungrdams staegmbitm nrwe.od

r„eD roebnfftee eBeirhc udwer mrhiensrug mit Zeuänn r“eersgapt,b tgeas huac red tiuedägsnz eiterL des enammbeednte,ugGsaä rndsaAe ioEfkhfc. eWnn ad leJuehdincg beürdr etnrtelk rode ide rrAenpsebgun imt leGtwa eniisrnes rnewdü, ise sad hetchcls zu dhire.enrvn s„E its src,hwe nie so figäetlsiuwe lrAea so hictd uz ae,nmch dsas enkie auMs hrme irne ko“mt,m os iE.ofhkfc

ldrhiSce eltsetbl

nI edr nreegenvagn Wohce abeh eid ,dStta nohc vor edm fVlrola ma eoeechdW,nn dercliSh tim edr Arfsthifcu tteerne„B “vnotbere bsllee,tt ide nhac igreLenfu llbdaas nbracgaeth ünwrd.e ohAnrnew ntitcerbhee eurnres Zit,ugne adss eis in dne hnüref nAsntedenudb nud an hnendoencWe ehmrrvte nugje enseMchn ctboaehtbe tth,neä dei sich in ned nreürTmm dnu srgoa in edr lolrhpStea aalehtfgenu nt.ehät