Übach-Palenberg: Gute Geister der Gemeinde feiern

Übach-Palenberg: Gute Geister der Gemeinde feiern

Öffentliche „Dankeschön-Party” mit Grillen? Die hat es jetzt vor der „Hütte der Begegnung” in Marienberg für die vielen engagierten Ehrenamtler der Evangelischen Kirchengemeinde Übach-Palenberg von Marienberg bis Boscheln, von Übach bis Frelenberg gegeben.

Die Gemeinde zeigte mit dieser lockeren Veranstaltung unter freiem Himme auf, dass sie intakt ist. Das Meeting war eine „Familienfeier” im wahrsten Sinne, denn Alt und Jung waren gleichermaßen vertreten. Die vielen Teilnehmer aus beiden Gemeindebezirken fühlten sich beim gemeinsamen Grillabend wohl.

Einträchtig in lockerer Runde saßen sie zusammen. „Sie sind unbezahlbar! Das drückt in zweierlei Weise den Wert des Dienstes aus, den Sie an so vielen Stellen für unsere und Ihre Kirchengemeinde unentgeltlich ausüben: Es gibt kein Geld für das, was Sie tun, und zugleich sind Sie für die Lebendigkeit und Vielfalt unseres Gemeindelebes geradezu unverzichtbar.” Diese Sätze in der Einladung von Pfarrer Thomas Fresia als Vorsitzender waren auf fruchtbaren Boden gefallen. Aus allen Gemeindeteilen strömten die „guten Geister” herbei, um am Geschehen der kirchlichen Großfamilie Übach-Palenberg teilzunehmen.

Mehr von Aachener Zeitung