Geilenkirchen: GK Kulturgut lädt zu Gesprächen ins Atelier

Geilenkirchen: GK Kulturgut lädt zu Gesprächen ins Atelier

Die Zeit der Sommerferien ist vorüber, und damit beginnt sich auch das kulturelle Leben in Geilenkirchen neu zu beleben.

Nach längerer Pause lädt der Verein GK Kulturgut! wieder zu einem „KulturKaffee“ in das Atelier der Vorsitzenden Henriette Echghi-Ghamsari in Gillrath ein. Das „KulturKaffee“ ist ein Treffpunkt für alle Kunstinteressierte, die sich im lockeren Gespräch über Kunst und Kultur austauschen möchten.

Filmliebhaber und Filmschaffende sind ebenso willkommen wie Bildende Künstler, Theater- und Literaturfreunde, Musiker und Fotografen. In gemütlicher Runde bei Kaffee, Tee oder anderen Getränken mit etwas Gebäck haben alle Gäste die Gelegenheit, sich in Gesprächen auszutauschen, eigene Ideen zu vermitteln, Wünsche und Anregungen einzubringen.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich über vorgesehene Veranstaltungen und die Vereinsarbeit des Vereins GK Kulturgut! zu informieren. Das „KulturKaffee“ findet am Samstag, 22. August, ab 16 Uhr im Atelier von Henriette Echghi-Ghamsari, An der Burg 6 in Geilenkirchen-Gillrath, statt.

Der Verein GK Kulturgut! freut sich auf zahlreiche interessierte Besucher, die an diesem Tag auch die Gelegenheit nutzen können, ein interessantes Atelier zu besichtigen.