Übach-Palenberg: Girls and Boys Day: Interesse am Handwerk geweckt

Übach-Palenberg: Girls and Boys Day: Interesse am Handwerk geweckt

Der Girls and Boys Day ermöglichte vier Mädchen und zwei Jungen einen interessanten Einblick in die Arbeitswelt der Derichs GmbH Verfahrenstechnik.

Die Schülerinnen und Schüler aus den 8. und 9. Jahrgangsstufen des Carolus-Magnus-Gymnasiums Übach-Palenberg, der Willy-Brandt-Gesamtschule Übach-Palenberg und dem Rhein-Maas-Gymnasium Aachen waren hier zum ersten Mal zu Gast. Zur Begrüßung stellte Werkstattmeister Andreas Heinen die Firma vor.

Im Anschluss durften die Schüler selbst zum Werkzeug greifen. Unter der Aufsicht der Auszubildenden Dominik Prepols und Joël Karzell galt es, einen Würfel aus Metall zu schweißen und eine Bohrplatte zu erstellen.

Mit viel Ehrgeiz, Konzentration und Freunde absolvierten die Schüler diese Aufgabe und erhielten dafür großes Lob. Zusätzlich hatten die Nachwuchshandwerker Gelegenheit, die Funktionen einer pneumatischen Steuerung kennenzulernen.

Für viele der Teilnehmer war der Besuch im Rahmen des Girls und Boys Day der erste Kontakt mit dem handwerklichen Bereich und eine wertvolle Erfahrung hinsichtlich ihrer zukünftigen Berufspläne. Im abschließenden Gespräch zeigten sie sich sehr interessiert, eine Ausbildung im handwerklichen Bereich anzustreben.

Die Derichs GmbH Verfahrenstechnik beteiligt sich schon seit mehreren Jahren an dem bundesweiten Girls and Boys Day. Das Unternehmen projektiert, baut und automatisiert seit mehr als 190 Jahren Maschinen und Anlagen für die Schüttgutverarbeitung.

Mehr von Aachener Zeitung