Übach-Palenberg: Geld für die Reisekasse

Übach-Palenberg: Geld für die Reisekasse

Leider hatten sich nur wenige Starter beim Benefizlauf des Fördervereins für Kinder und Jugend Frelenberg in der Freizeitanlage Wurmtal eingefunden. Dennoch freuten sich Vorsitzender Arnd Hansen und sein rühriges Team über 146 gelaufene Runden, was etwa 177 Kilometer Gesamtstrecke entsprach.

„Bedauerlicherweise sind einige Läufer trotz Zusage nicht erschienen”, bedauerte Arnd Hansen.

Dennoch freute er sich über den freiwilligen Einsatz von Helfern und Teilnehmern, die mit dieser Aktion rund 200 Euro an Spendenzuschuss für Ferienfahrten des Vereins mit Kindern aus sozial benachteiligten Familien sammelten.

In den kommenden Jahren soll der Spendenlauf zu einer festen Einrichtung des freien Jugendhilfeträgers werden, um verschiedene Projekte finanziell zu unterstützen.

Mehr von Aachener Zeitung