Geilenkirchen: Projekt Foodsharing ab sofort im Bürgertreff

Kostenpflichtiger Inhalt: Projekt „foodsharing in Geilenkirchen“ : Mehr Nachhaltigkeit, weniger Verschwendung

Im Geilenkirchener Bürgertreff gibt es seit Kurzem das Projekt „foodsharing in Geilenkirchen“. Entstanden ist es durch eine Facebookgruppe, nun hat hier jeder die Möglichkeit, übrig gebliebene Lebensmittel abzugeben und sich zu bedienen. Ein Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit ist das Ziel.