1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Geilenkirchen: Heftige Kritik an Stadtplanung

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Geilenkirchen: Heftige Kritik an Stadtplanung

Heftige Kritik von den Oppositionsparteien an den Städteplanern Meyer-Brandis, Unmut über die geplante Verkehrsführung auf der Konrad-Adenauer-Straße, die Forderung der FDP, mit einem Bürgerbegehren die Geilenkirchener zu Wort kommen zu lassen: es war eine recht turbulente Sitzung des Stadtrates am Mittwochabend.

Deiab gngi se um ied tngesmlautgU red onaareAtSeKudr-enßd-ra wszheinc edr shsttulelelaeB am kMart isb ruz inünEgmund der eHebrnsireg aßtSre hDoen(sm k.)cE obsenE wei ni der üsntgenj tnziSgu sed ssceshsuuAs für titdleSkucwgntan ndu trredscuögitaWfrshnf hamn chau irhe ewdeir ide usissioDkn mu nniee kcnuseshsüLlc im dtetshnsrniceäni adweetnzeRg etberin maRu i.en Die eianinrptioOtsopeps ofernrd osnnoiu eenni wgdeaR in miesde reBic,he ied ahkCtesormntedri iegnnheg ßeiechlns scih seoenb iwe dei gretnlVuaw red nMnueig e-irdBaMresyn ,na sdsa eni eawRgd ichnt onlvlisn ie,s eliw ifhance hticn ngedeügn azlPt zru güeVgfnur het.es saD ubragPonslün clhsätg heir dei tErihngucin eiren pTmoe0-2 heok-nmZ/ ,ovr so sei ied crehitSehi edr feadhrrRa r.egählettwsie