Geilenkirchen: Geilenkirchen bekommt neue Awo-Kita

Geilenkirchen : Geilenkirchen bekommt neue Awo-Kita

Auf dem Grundstück Lütticher Straße 30 in Geilenkirchen entsteht derzeit eine neue Kindertageseinrichtung. Die Trägerschaft übernimmt die Arbeiterwohlfahrt im Kreis Heinsberg.

Im Kindergartenjahr 2018 werden hier 54 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren betreut. Eltern, die dort einen Betreuungsplatz für ihr Kind wünschen, können sich ab sofort im Kita-Navigator registrieren und ihr Kind vormerken. Zu erreichen ist der Kita Navigator über die Homepage der Stadt Geilenkirchen oder unmittelbar unter dem Navigator.

Dringender Bedarf?

Die Kita wird voraussichtlich im Oktober 2018 ihren Betrieb aufnehmen, sofern der Baufortschritt bis dahin planmäßig erfolgen kann. Die Arbeiterwohlfahrt lädt demnächst zu einem Infoabend für interessierte Eltern ein. Sollten Eltern bereits vor dem Monat Oktober einen dringenden Betreuungsbedarf haben, bietet der Träger im Einzelfall und in begrenztem Umfang vorübergehend Betreuungsmöglichkeiten in anderen Kitas bereits vor dem Betriebsbeginn der neuen Kita an.

In diesen Fällen sowie zu allen weiteren Fragen sollten sich Eltern an die zukünftige Leiterin der Kita, Sonja Wirtz, wenden unter: Telefon 02404/93998 oder sonja.wirtz@awo-hs.de.

Mehr von Aachener Zeitung