Gangelt-Birgden: Gaststätte Krückel: Bürger fragen die CDU

Gangelt-Birgden : Gaststätte Krückel: Bürger fragen die CDU

Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Birgden-Kreuzrath trafen sich mit den Mitgliedern der Übach-Palenberger Tafel bei der Tafel in Gangelt-Birgden.

Nach der Überreichung einer Spende aus dem Erlös des CDU-Weihnachtsstandes in Birgden im Dezember an die Vorstandsvorsitzende der Tafel, Roswitha Bischhaus-Trotnow, informierten sich die Mitglieder des Ortsverbands über die Tätigkeiten der Tafel und dankten ihnen für ihr starkes ehrenamtliches Engagement um die Bedürftigen in unserer Gesellschaft.

Die CDU Birgden-Kreuzrath möchte auch dieses Jahr wieder für die Bürger ansprechbar sein. Deshalb lädt der Ortsverband unter dem Motto „Der Bürger fragt, die CDU antwortet“ zu einem Bürgergespräch für Mittwoch, 25. April, 19 Uhr, in die Gaststätte Krückel in Birgden ein.

Nach der Begrüßung durch den Ortsverbandsvorsitzenden Hermann-Josef Peters werden in der Einleitung einige Themen und Veranstaltungen für die Orte Birgden und Kreuzrath angesprochen. Danach beginnt die Fragestunde.

An der Veranstaltung nehmen auch Bürgermeister Bernhard Tholen, der Birgdener Ortsvorsteher Stefan Palloks, der Kreuzrather Ortsvorsteher Wolfgang Erkens und Ehrenbürgermeister Heinrich Aretz (alle CDU) teil.