Stahe: Luftballon-Fee sorgt für leuchtende Augen beim Kinderkarneval

Kinderkarneval in Stahe : Kamelle, Tanz und Luftballon-Tiere im Schützenheim

Das Schützenheim war am Sonntagnachmittag fest in Kinderhand, denn der KC Stöher Sankhase hatte zum Kinderkarneval geladen. Statt im Festzelt wurde im Schützenheim gefeiert.

Und die Kids kamen in farbenprächtigen Kostümen und hatten ihren Spaß. Nach dem Einmarsch hatten die Kindergartenkids ihren großen Auftritt – die Kita ist immer im Kinderkarneval mit dabei und eröffnete auch diesmal das Programm. Der KC Stöher Sankhase ist stolz auf seine Tanzgruppen: Ob Secret Shadows oder Lipputz – tänzerische Nachwuchssorgen haben die Sankhasen keinen.

Vor der Pause folgte der Stoptanz.Danach wurden die Karnevalsfreunde aus Loverich begrüßt, seit vielen Jahren herrscht hier eine tolle Freundschaft mit gegenseitigen Besuchen. Die KG Blaue Funken sorgte für einen Farbtupfer im Schützenheim, wobei die Kids aus dem Rodebachtal sich freuten, es flog „Leckeres“ durch die Luft.

Weiter drehte sich das Glücksrad für die Kids, die Kinder Disco machte riesigen Spaß. Und dann gab es bunte Luftballons, die Luftballon-Fee bastelte im Handumdrehen Tiere oder sonstige Figuren nach Kinderwunsch.

(agsb)