1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gedenkplatz in Scherpenseel: Friedenstaube auf dem Friedhof eingeweiht

Kostenpflichtiger Inhalt: Gedenkplatz in Scherpenseel : Friedenstaube auf dem Friedhof eingeweiht

Der Gedenkplatz am Ehrenmal in Scherpenseel strahlt in neuem Glanz. Pablo Picasso entwarf im Jahre 1949 die Silhouette einer Taube, ein Werk, für das er 1955 den Weltfriedenspreis erhielt. Seitdem steht die Taube weltweit für Frieden.

Crhitnisa eyatSmlarte aus erd giareiredrmftenDsöfceh hpcreshniep/hWei/nuecsSeendlaebSusn uwedr zarw ncith tmi mniee os rhse tknaeennb esriP sgtea,czuenehi hitlree erba rüf sein erkstKn,wu sad jettz afu dme Fofdiher in elrepScesenh nheteieiwg u,rwde lhow nei Buccskgehnhe edr dttSa rnhcaePÜbaelg-b esowi ied etegtibseer nrugenkeAnn lalre newneendAs ieb dre kneeiln Fidneutrese zur iwngeunihE esd nrwKsut.kse

erD 7ärgh-Jie7 hat seeni eiegne nsVioi eenir aeerdubetniFs ma eElhnamr ni eelserhencSp lloznlvga uetz.egtsm eabiD rduew ibe den fabtiesrtearlenP rvo emd rive erteM hhnoe iSerenzukt edi ltgueWkel tim angrendte dHenän im erßgno Pkrojte mit nn.endbeeugi

fuA„ edr nenie eSiet eerwnd irw hcdur sad ,raehEnlm dsa na ide in dne rneeiKg eelenagnfl dalSento tnereirn, andra nrrne,eit ewi onlniss egierK ,dsin fau red naenred Seite ehtst dei uTaeb rüf reeiF,dn nrösgVuhen dun cBtnghaue dre rtceeesnh.cMhen seDeis mZlesupnmesai etgiz nus eid ewrah nBugdutee usseren iets hmer sal 07 nrJeah earnaunddne sirdee,“nF so reierügBetsrm hn,ugnistJc erd arhnCiist yaetmSaertl rüf die etzeenxell uznmeUsgt eirsne isnoiV net.dka