1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Franz Beemelmanns tritt nicht mehr an

Geilenkirchen : Franz Beemelmanns tritt nicht mehr an

Bürgermeister Franz Beemelmanns tritt bei der Kommunalwahl im Herbst nicht mehr an.

Im Raum stand eine erneute Kandidatur, nachdem das Verwaltungsgericht Aachen am 29. April die Klage von Beemelmanns bezüglich seiner Pensionsansprüche abgewiesen hat.

Nach dem Urteil hatte Beemelmanns Anwalt, Professor Dr. Werner Schmeken aus Düsseldorf, erklärt, er prüfe, ob er seinem Mandanten raten soll, erneut für das Amt zu kandidieren.

Denn: Der Richter hatte erläutert, dass die Sachlage zu den Pensionsansprüchen anders sei, wenn Beemelmanns zwei weitere Jahre im Amt wäre.

„Ich habe immer erklärt, dass 2004 Schluss ist. Schließlich werde ich im November 66 Jahre alt”, so Franz Beemelmanns.