ATV Geilenkirchen: Fit und aktiv in den Frühling

ATV Geilenkirchen : Fit und aktiv in den Frühling

Der ATV Geilenkirchen bietet neue Kurse an: Wer im Frühjahr draußen wieder sportlich aktiver werden möchte, für den ist der Kurs „Laufend Unterwegs“ genau das richtige Angebot.

Der Kurs ist ein Gesundheitsprogramm, das sich an sportliche Neu- und Wiedereinsteiger richtet. Neben dem Laufen in der Natur in der Gruppe werden Übungen zur Kräftigung, Koordination und Beweglichkeit durchgeführt. Am Ende des Kurses soll es den Teilnehmern möglich sein, 30 Minuten durchgehend ohne Pause zu laufen. Ziel ist, die Teilnehmer zu motivieren mindestens zweimal in der Woche aktiv zu sein. Nach Abschluss des Kurses ist auch der Einstieg in einen Lauftreff möglich.

Der Kurs beginnt am Mittwoch, 3. April, um 18 Uhr und beinhaltet zwölf Übungseinheiten zu je 90 Minuten. Die Kosten betragen 50 Euro, der Kurs ist als Präventionsangebot von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt, Gebühren werden bis zu 80 Prozent bei regelmäßiger Teilnahme erstattet. Treffpunkt ist der Parkplatz Grotenrath in der Teverener Heide. Anmeldung unter 02451-4091707 oder per Mail an info@atvgeilenkirchen.de.

Auch die Nordic Walking Gruppe des ATV freut sich über neue Mitglieder. Treffpunkt ist ebenfalls der Parkplatz Grotenrath in der Teverener Heide. Die Gruppe trifft sich jeweils mittwochs um 9.30 Uhr. Für eine Schnupperstunde können Stöcke gestellt werden.

Wer ohne Stöcke und viel Technik laufen möchte, der kann mit der Walking Gruppe die Landschaft genießen und etwas für die Gesundheit tun. Treffpunkt ist der Parkplatz bei Burg Trips, jeweils freitags um 10 Uhr, und an jedem ersten Freitag im Monat auf dem Parkplatz Grotenrath.

Für alle Altersklassen

Haltung und Bewegung als Ganzkörpertraining als Kurs beginnt am morgigen Donnerstag, 21. März, um 18.30 Uhr in der Gemeinschaftsgrundschule Geilenkirchen. Gerade in der heutigen Zeit fehlt es Menschen aller Altersklassen häufig an ausreichender Bewegung. Der Mensch verbringt viel zu viel Zeit im Sitzen, sei es bei der Arbeit oder in der Freizeit. Dies führt zu Einschränkungen in der Beweglichkeit der Wirbelsäule, der Stütze des Körpers, was wiederum zu Schmerzen oder weiteren Beschwerden des Bewegungsapparates führt.

Der Kurs „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“ bietet die Möglichkeit, etwas gegen diese Probleme zu tun. Durch spezielle Übungen werden Körper und Gelenke mobilisiert, stabilisiert und die Muskulatur gelockert und gekräftigt. Der Kurs besteht aus zehn Übungseinheiten zu je 60 Minuten. Er ist als Präventionsangebot zertifiziert, die Kosten betragen 50 Euro. Auch hier werden die Gebühren bis zu 80 Prozent erstattet.

Anmeldung unter 02451-1063 oder per E-Mail: abt.sport@atvgeilenkirchen.de. Weitere Informationen gibt es unter www.atvgeilenkirchen.de.

Mehr von Aachener Zeitung