1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Hünshoven: Ferienspiele: Ab ins Mittelalter!

Geilenkirchen-Hünshoven : Ferienspiele: Ab ins Mittelalter!

Gleich 34 junge Burgfräuleins und Ritter treten derzeit bei der evangelischen Kirchengemeinde Hünshoven an, um sich zu beweisen. Allerdings müssen die jungen Damen und Herren im Alter von sechs bis elf Jahren nicht im Wettstreit um das tollste Outfit und die ritterlichste Tat antreten, sondern dürfen im Rahmen der Ferienspiele der Gemeinde für ein paar Tage ins Mittelalter eintauchen.

osL gign es am natsonr,geD asl edi ieEnrezhir njAa beEn-ansInerrrd dnu rrfriaePn Tnaaj g,oewBdi die rüf edi Krnied ine tlsoel Pargmomr nseemztlstealgmu e,nahb icsh den jennug nhncseMe slvlrtentoe udn ilghce itm edm nBatsle agenenb.n hictüarNl wrdenu als tsrsee tliiraetltelcmeh otsmüKe ehnstrgiee,dc peWpna gtaesttle und die sdeaenspn Attumlee urz gedunilK tregfetp.ö gsitreaF olefgt red terse lgTaausfesug mi nehmaR erd leugenengn ilpie,enFsree der die nKried und hier rasenhencwe erleieBgt ahnc gDbusuir eh.ftür sagmStsa nigg es dann itm edr easiBlet eir,wte ameensgim wedrnu äenKznresdert fwonertne ndu ubaget eisow mti liev rnatbiadHe uach ”zg.eft„il nsogSnta beneibl edi Rusgeüntn im ahrncSk ndu dei renbgo cnrhiLteeü cua,h ednn annd heacmtn dei niespeelFeri eine asePu.