1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Fehltritt am Geburtstag: Angeklagter besorgte Minderjähriger Marihuana

Geilenkirchen : Fehltritt am Geburtstag: Angeklagter besorgte Minderjähriger Marihuana

„Ich hab aus der Sache gelernt“, sagte der Angeklagte in seinem Schlusswort, bevor ihn das Schöffengericht Geilenkirchen zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilte. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 24-Jährige, der von Hartz IV lebt, Betäubungsmittel an eine Minderjährige abgegeben hatte.

nI nleeiihnrckeG awr isde hngehse,ec udn arwz mi plAir 02.16 Dre Aeeaggtkln httae sgrtbutaGe gferteei dun nshco olAhokl kguer.nnet Er he,ab os rde niseggdeät kgeltng,Aae sihc enDgro esogrneb .elnlow Zu sdmeei ktpZeunit aehb er enei ichhctNar ovn riene eeBtnnkna eeb,mkonm re egöm ihr stewa tginmenr.bi

Dei ldasma herg-Ji1ä5 rwa dme eatgAnkelgn nbtneka ndu taeht oruvz sohnc lam ttKokan uz ogDern gh.baet Er baeh zu edsmei Zneiukttp hitnc baüerdr edthcgh,anca os rde gea,kntgAle dsas sad eMcnädh rieigädrmnhj si.e rE baeh irh andn ucah nie mmraG rnaMuaahi srbeotg und adrüf zehn uEor omene.gnm

hltiSchci aneceasglnhg erhcitdles red ngetkagelA edm rithecG isenen eegwsnbLe. Er ies uertn ndmreea genwe poraedinra oeiicpSzhhrne ebhtdanel ,edwnro redile urn medmaöist.enk eiD sgewchntüen hesercGpä hntäte chnti stftueaendt.gn lAueklt aecurh re thsnscheö lma enien Jo.tin

asD reitGch eetewtr ide ehTsat,ac sdsa erd gntlekgAae cinth vtiak uaf sda Mdnäehc angueeggzn w,ra sdeonrn von mhi ohrsnpeganec ndwoer ra,w uuznentsg sde egk.lgnnaeAt itcehnRri raoCnin tßmWuha ke,tälerr das se hsci heir ncthi mu enine enhadle, bei mde enie hridieäegjMrn na rnogDe treügaehfnhr reuwd.