1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: FDP will kleineren Stadtrat: Antrag abgelehnt

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : FDP will kleineren Stadtrat: Antrag abgelehnt

Einen Sparbeitrag wollte die FDP-Fraktion mit ihrem Antrag auf Verringerung der Zahl der Ratsmitglieder von derzeit 38 auf 34 leisten, konnte sich damit jedoch nicht durchsetzen.

iWllmeh fsoJe offWl D()UC mee,tni in einer dihälgeenecmeFn eiw elneGirneihkc mseüs lstömhigc eedj cftharOts imt emnie tdigeliM mi Rat rtenveret ,sine ads iewrk der leihetriostvsPoenkidr geenngte und wüedr bei eienr nueVkrgrieenl crsghei.wi eiD raennde nrenFiatok esahn ads uogsn,ea tolenb edi PDF dhoejc frü ierhn lwenlS.apir rCniastih aaKrvnja Bers(üg)rielt eceentrh uas, dsas ieb ireen kneelnViergur iewz reWklhseia schegitner neewdr mtne,üss dun üeJgnr Bndeen r)eG(nü athet innee nareden hroVgscal muz eThma S.arnep rE rveiwes f,aduar sdas zföwl eetOosrhtvrrs ide tdtSa lrhhäcij .01080 urEo eko.stn Man slole abrüred e,anenhcndk ied erBtislikueafgnzu unzefhbuae dnu dei revrsOehrotst .niezarsuenp rDe tanrAg erd FDP edurw ieb vier tiJmnaeSm- dun erein latnugtEnh eegntbla.h