1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Evangelische Gemeinde pflanzt eine „Luther-Eiche“

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Evangelische Gemeinde pflanzt eine „Luther-Eiche“

Mit einem feierlichen Gottesdienst stimmte sich die evangelische Kirchengemeinde Geilenkirchen auf den Reformationstag am morgigen Dienstag ein. Der 500. Jahrestag ist ausnahmsweise ein bundesweiter Feiertag. Am 31. Oktober 1517 soll Martin Luther seine berühmten 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg genagelt haben.

cNha dme toteGsedtsni tügrwdei dei erGihenrkneleic eeednmGi dsa nekrWi anitMr esLrhtu tmi red unngfalPz eiren hih.uEcLt“„er-e ise„eD gnalPfznu olls hncit nur ürf surene cerhiK inee elnbeiedb ungnrEerin .abenh eDr laeuGb slol ewhcasn dun n“ehed,gei asetg ifaPrrnre nAen ungváoL evlrlo froduerVe ufa dne nregigom fetnsoRitg.aomar E„s ist cuah ürf cmih ien dbeeemasrtu gTa ndu eellnger rfü eid icghelnasevne ner.ighneKeceidm Mna sums shic twsbesu e,sni elhwcne thcSaz wir dhcur rtMnia h,eurtL renut deerna tim dem nuaimeEvg,l lrteehna hb.ne“a