1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Ein Theaterstück, viele Ehrungen und Verabschiedungen in den Ruhestand

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Ein Theaterstück, viele Ehrungen und Verabschiedungen in den Ruhestand

Einen gemeinsamen Abend im Theater hatten sich die Mitarbeiter des St.-Elisabeth-Krankenhauses Geilenkirchen sicherlich mehr als verdient. Auf dem Programm stand mehr als nur der gemeinsame Genuss des Stücks „Be(t)reutes Wohnen“ der Theatergruppe Beeck. Zahlreiche Mitarbeiter wurden von der Mitarbeitervertretung des Hauses geehrt.

iHre eid erJubali im bÜl,reibkc nvo nndee htcni llea secihprlön iennecserh tknoen.n Frü zhen ehrJa thgree ure:ndw Ldiia Agterlo,tt ntalSeva tttl,egrAo Maheilac kBr,cee taeeB pDeö,rr cabRcee tHns,roanm eneiJrnf mrastrKec,h rtniaM ,iKnrgs eUt mr,bateLz eEkl Meekcsr,n tMstihaa ePset,r nmoeiS ldg,uQifea alMaeich oRna,sen irndIg teSnsi vna fClee, sirI Wdnmnaal ndu rJ-eHagnüns triW.h

25 r:aeJh alMreen m,aDm naHPtre-es Hail,lnseg iMaart nnmestfaeSl und naSadr angasmne.W

53 ar:ehJ Dr. lWfarom r,lKeul iklAnaeg lsufMfee dun teerbHr arnt.kS

40 rae:hJ ahnsCterii ,tnredB ajnoS ckMshoi dun Anen S.hdcröer

45 :hJare ranMia raab.Hnmen

nA med dAbne enrdwu amßueder lisCrhet Bo,tdl eGrda ,esHnan Ulla nP,lmea Beblär eryMe me,ultnhlaB D.r aWfroml ,leurlK Hroalnnee ,er-ylhöRMe iednnFdra hlo,aScst .Dr Waliiml nva elreWeden dnu -taPrrKele leeoeWblwnr in ierhn ahsRudnte i.eeesbrvacdth