1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Ein frecher Duo voller Spielfreude

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Ein frecher Duo voller Spielfreude

„Mal sehen, was kommt...” sagt sich das Duo Naseweiss am Freitag, 8. April, um 20 Uhr in der Aula der Städtischen Realschule Geilenkirchen auf dem Gillesweg.

marWu bni hic ekin rü-lonolsSKte, aenrgf isch iraMtn rrBudse udn ojarF nLmigna aisal uDo aiwN.sssee Dei rpögsenrenteik ielnmnroeoattpsviasIt disn ine sreatks Tmea olvl rensrtdbee feSeidrupel und htenaamrrc Fceirhthe. uedrrsB & mignanL waern merlmsah ni dre ndguSne „eenehsrtV ieS p”Sß?a mit kanrF nlsEter uz Gs.ta eiS erwund tmi neevil intaelnntnoriae riePsne ashcetueei.zgn iettnarknriEstt uzm iePrs von ,570 ourE tri(ßeämg üffn ruEo) dnis ba sfotro lirhlctehä ni den neuhnlaBgdchun übeMaulrh dnu yeLn nov de rBeg ni kerhG,einnicle eknFnu ni haeernPbg-al,Ücb slleetodneG ni e,eHigrbsn diWl ni üzcvE/nHhoerekenlelk und crhiK ni rWe,eggb im S-rvrecürnBei-tgerCee ndu bei erd skohchulcohVsle im sHeibengrer .hreKaiuss