Geilenkirchen-Immendorf: Ehrenamtspreis Rolf für das „Klassenzimmer in der Natur“?

Geilenkirchen-Immendorf: Ehrenamtspreis Rolf für das „Klassenzimmer in der Natur“?

Der Obst- und Gartenbauverein Immendorf wurde 1948 gegründet. Somit begehen die Mitglieder im nächsten Jahr das 70-jährige Bestehen ihres Vereins. Vielleicht gibt es aber auch schon vorher etwas zu feiern? Schließlich ist der Verein einer der vier Kandidaten für die Verleihung des Ehrenamtspreises Rolf der SPD Geilenkirchen. Allein die Nominierung ist natürlich schon Grund zur Freude.

Wer den Ehrenamtspreis bekommt, dieses Geheimnis wird aber erst am Dienstag, 5. Dezember, ab 19 Uhr im Saal Werden-Pongs in Immendorf bei der Festveranstaltung zur Preisverleihung bekannt gegeben. Das Aushängeschild des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Immendorf ist sicherlich das „Klassenzimmer in der Natur“. Während früher die Gartenarbeit und der Einkauf von Saat- und Pflanzgut im Vordergrund der Vereinstätigkeit standen, widmen sich die Mitglieder in den letzten Jahren vermehrt Projekten, die dem Dorf und seinen Bewohnern zugute kommen.

Für das „Klassenzimmer in der Natur“ wurde ein vier Kilometer langer Rundwanderweg um Immendorf mit 500 Tonnen Kalksplitt angelegt. Es wurden Wandertafeln ausgeschildert. Sechs Sitzbänke wurden aufgestellt, 20 Bäume, 35 einheimische Sträucher sowie 18 alte einheimische Obstbäume wurden auf zwei Streuobstwiesen gepflanzt. Informationstafeln beschreiben dem Spaziergänger, vor welchem Baum er steht, welche Blüten er betrachtet, welche Früchte er einmal genießen wird.

Im Oktober wurden von den Ehrenamtlern des Vereins 3000 Narzissenzwiebeln eingepflanzt, die im Frühjahr für eine wunderbare Kulisse entlang des Wanderwegs sorgen werden. Insgesamt wurden 30 000 Euro durch den Verein und einheimische Gönner in dieses Projekt investiert, ohne die Stadtkasse zu belasten. Kindergärten, Schulkassen, Eltern mit ihren Kindern, Großeltern mit ihren Enkeln und alle, die Freude an der Natur haben, können im „Klassenzimmer in der Natur“ bei freiem Eintritt zu jeder Zeit die heimische Natur erleben.