1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Flüge über Geilenkirchen: Die Transall dreht eine „Ehrenrunde“ zum Abschied

Flüge über Geilenkirchen : Die Transall dreht eine „Ehrenrunde“ zum Abschied

Abschiedsrunde am Himmel: Zwei Transportmaschinen des Typs Transall C-160 der Nato Air Base Geilenkirchen fliegen am Dienstag eine „Ehrenrunde“ über dem Stadtgebiet.

Ungewöhnlicher Flugverkehr über Geilenkirchen: Am Dienstag, 17. August, werden ab etwa 11.40 Uhr Flugzeuge des Fliegerhorstes Geilenkirchen einen Vorbeiflug im Rahmen der deutschen Transall-Abschiedstour durchführen. Drei Flugzeuge, darunter zwei deutsche Transall C-160 und eine Nato-Maschine des Typs E-3A-Awacs werden unter anderem die Stadt Geilenkirchen überfliegen.

Die Abschiedstour findet aufgrund der Außerdienststellung des Transportflugzeugs Transall C-160 statt. Die Maschinen starten in Hohn und fliegt über Münster, Geilenkirchen und Nörvenich nach Laupheim.

Weitere Informationen online unter www.AWACS.nato.int oder über die Facebook-Seite www.facebook.com/natoe3acomponent.

(red)