1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Der Startschuss für das Baugebiet Hünshoven ist gefallen

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Der Startschuss für das Baugebiet Hünshoven ist gefallen

Derzeit laufen die Erschließungsarbeiten für die Erweiterung des Baugebietes Geilenkirchen-Hünshoven. In wenigen Wochen werden die Erschließungsmaßnahmen — Kanal- und Straßenbau — abgeschlossen sein. Geilenkirchens Technischer Beigeordneter Markus Mönter rechnet damit, dass in diesem Jahr noch gebaut werden kann.

ieD nlewgskfuctitlhgsnceEsal edr tSatd heerlniniekcG shitßcerel rtiedze ads 20.050 adttermeuaQr egßor iuta,eBbeg ni dem 52 enenoeiWntihh ttnheesen: 34 nEäinseheirlfuami dun ezwi fiäauelmsihreerMnh tmi sbi zu neun hnn.neeeWtihio Es endtalh hisc mu eid tewezi intwrureeEg des buueeaeeNbitgs nvhHneüo.s nI nbaletmiurrte taaaNcchrbhfs iwdr die faleGlonag erhhofLo .eeitrtewr

ucAh rieh slol ni edeism aJrh bniuegaBn ise.n niE trretdi Bbuatniachst uzr nrwiEereutg esd eigobeehWsnt oeHnsnüvh hziswecn BseWete-irrPa-rg dun rrüneeD Seatrß ni elärchhni Ggnrßrunoedön sit tlau uaksMr Mtröne nhtic ehss.lnsecosgua