1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Dachstuhlbrand ist schnell besiegt

Geilenkirchen : Dachstuhlbrand ist schnell besiegt

Zu einem Dachstuhlbrand wurde am Mittwochabend die Geilenkirchener Feuerwehr gerufen: Unter der Dachhaut eines Hauses am Burgunderweg war Feuer ausgebrochen, Rauch stieg aus dem Dach auf.

<

p class="text">

Mit rund 50 Wehrleuten rückten die Löscheinheiten Geilenkirchen, Gillrath-Hatterath, Tripsrath-Niederheid und Süggerath unter Leitung von Frank Büßelberg an. Da die Feuerwehr auch Dachdecker in ihren Reihen hat, konnte sie das Dach teilweise abdecken. In wenigen Minuten war das Feuer gelöscht.

(red)