1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Dach des Ü-Bades ist schrottreif

Kostenpflichtiger Inhalt: Übach-Palenberg : Dach des Ü-Bades ist schrottreif

Das Dach des Ü-Bades in Übach-Palenberg muss für viel Geld saniert werden. Noch steht keine Summe fest, doch wenn der Leiter des städtischen Fachbereichs für Hoch- und Tiefbau, Achim Vogelheim, sagt, dass die Kosten „hoffentlich eher niedrig siebenstellig“ ausfallen werden, macht das deutlich, dass nicht mit einem Kleckerbetrag zu rechnen ist.

naM ies rbae rest„ ni nde fäegAnnn red nd.eergu“Sucnisrahe Dsa hTame awr nvo dre ikaPFrD-Snto in der uzingtS sed shssucuesaaBus aergnvnege echWo ngperhesnaoc .reodnw Im Nncgaagh zur nzgtSui gseat elgVomeih ma tgnMao zu seuernr gietunZ in laler liitethDceuk: as„D caDh ist gsnmiaest trohietsrfc und smsu opltmtke uerrneet w“drene. htlcZizäsu tnmsüse lael Wäahndelcfn umz eBkenc hni imt tenerrue d.rween

tLau eeVimlhog bag se beesitr 5020 eeni rgeßo ensßnaarSiughanmem rüf Tnhkeic udn öepra.urkB 4,2 enloiliMn oruE uewrdn dmasla eri.tinevts Heir„ ,euwnrd ricevlutmh asu nKten,esoündrg iettmesbm taleBieu und eligentnAael sesr.atgpua aDs hcnneiizsw löiglv edmaro caDh öergth “adzu, os Vhmoegeil .ietrew ieD atDchhau ise völgl„i dtvpr.sree“ö Bsi annw die tpnreaaRrue ongelref slleon, önkne er nhco tnhci gse.na