1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Abschluss: CM-Gymnasium verabschiedet Abiturientia

Abschluss : CM-Gymnasium verabschiedet Abiturientia

Exakt 91 Abiturienten nahmen Abschied vom Carolus-Magnus-Gymnasium. Schüler glänzen mit sehr guten Noten.

Auf einen wundervollen Samstagvormittag durften sich die Abiturienten des Carolus-Magnus-Gymnasiums in Übach-Palenberg freuen. Das Pädagogische Zentrum (PZ) war eigens für sie festlich hergerichtet worden, Musikanten boten Stücke dar, der Rahmen war mindestens so festlich wie die Kleidung und auch die Reden passten zur Zeugnisübergabe, die gemeinsam mit der an dieser Schule üblichen Abiturgabe, einem Kunstwerk, natürlich den Höhepunkt darstellte.

Besonders war auch die Ansprache von Schulleiter Dr. Hans Münstermann. Er freute sich nicht nur über die Leistungen der Schüler, die zu einem guten Drittel mit einer eins vor dem Komma in der Endnote abschlossen. Münstermann rückte auch das demokratische und mitmenschliche Engagement der Absolventen in den Fokus. Und davon dürfen die jungen Erwachsenen nun auf Augenhöhe mit ihren Eltern erzählen, wie der Schulleiter meinte. „Wir reden miteinander, manchmal schweigen wir miteinander, und in diesem Miteinander lebt jeder sein eigenes Leben.“ Und mit zwei Liedern von Reinhard Mey auf den Lippen und an der Gitarre nahm Dr. Münstermann Abschied von diesem Abiturjahrgang.