Geilenkirchen: Briefmarken: Großer Tauschtag

Geilenkirchen: Briefmarken: Großer Tauschtag

„Alle auf Zack“, heißt es wieder am Sonntag, 10. September, wenn der Philatelistenverein Geilenkirchen zum Internationalen Herbst-Großtauschtag in die Aula der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule, Pestalozzistraße 27, einlädt.

Nicht nur Briefmarkensammler, sondern auch Liebhaber von Münzen und Ansichtskarten werden auf ihre Kosten kommen. Jeder, der Interesse an diesem schönen Hobby hat, ist willkommen.

Die Jugendgruppe des Vereins und die Schul-AG der Gesamtschule führen eine Werbeschau zum Tag der Jungen Briefmarkenfreunde durch. Wühlkisten mit Briefmarken und Belegen und weitere Informationen stehen für interessierte Kinder und Jugendliche bereit.

Neben dem Erwerb neuer Marken ist auch Tauschen und Plauschen möglich — nicht nur in der Aula, sondern auch in der Cafeteria. Der Tauschtag öffnet seine Türen um 9 Uhr und endet gegen 14 Uhr. Es werden auch Besucher aus der Region, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg erwartet. Der Eintritt ist frei.

Auch zu seinen regelmäßigen Tauschabenden lädt der Philatelistenverein herzlich ein. Diese finden an jedem ersten Donnerstag im Monat ab 19.30 Uhr im Vereinsheim im Keller der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule statt.

Mehr von Aachener Zeitung